Aussenrenovation Stadthaus Winterthur

Südfassade mit Freitreppe
Südfassade mit Freitreppe
Westfassade
Westfassade
Giebelfigur Vitodura
Giebelfigur Vitodura
Schadensbild Kapitel
Schadensbild Kapitel
Kapitel
Kapitel
Freitreppe
Freitreppe
Säulenbasis
Säulenbasis

Ort
Stadthausstrasse 4a, 8400 Winterthur


Auftraggeber
Stadt Winterthur,
Departement Finanzen und Departement Bau


Kategorie
Öffentliche Bauten


Projektzeitraum
1991 - 2008


Daten
Aussenrenovation 2004 bis 2007


Leistung
Bestandesaufnahmen, Schadenaufnahmen, Sanierungskonzept in Zusammenarbeit mit Vertretern der Denkmalpflege von Bund, Kanton und Stadt Winterthur, Bauprojekt und Kostenvoranschlag, Ausschreibung, Ausführungsplanung, Bauleitung, Abrechnung, ausführliche Dokumentation


Weitere Unterlagen
Info Blatt


Beschrieb

Die weltweit anerkannte architekturgeschichtliche Bedeutung von Gottfried Sempers Schaffen und insbesondere der hervorragende Stellenwert des Semperschen Stadthauses von Winterthur, 1865-1869 erbaut, verpflichten zur sorgfältigen Pflege des bestehenden Gebäudes und der noch zahlreich vorhandenen originalen Bausubstanz aus der Bauzeit. An vielen Stellen der äusseren Gebäudehüllen waren erhebliche Schäden vorhanden. Es zeigt sich, das in etwa 30-jährigen Zeitabständen umfangreichere Renovations- und Unterhaltsarbeiten an den Natursteinarbeiten nötig sind.

 

Fotos von Christian Schwager